Länder, Menschen, Abenteuer - Der Edelstein Express in Brasilien

Der Personenzug Estrada de Ferro do Rio Doce fährt jeden Tag von Belo Horizonte nach Vitória und zurück. Es wurden allerlei Protagonisten während der Reise begleitet, z.B. eine Sambatänzerin und eine Minenarbeiterin. Dreh im Edelsteinmuseum in der Kolonialstadt Ouro Preto, im Nationalpark Vale do Rio Doce und vielen anderen atemberaubenden Schauplätzen.

Regie: Petra Spamer-Riether

Produktion in Brasilien
(AURA FILM): Claus Ruegner und Miriam Gerber

Aufnahmeleitung (AURA FILM):
Eduardo Duwe