Mario Barth in Rio de Janeiro - 'Wo kann Man(n) überleben?'

Mario Barth hinterfragt inwieweit ein Mann in Rio de Janeiro überleben kann - und begegnet dabei unter anderem Indianern und Jana Ina Zarella, besteigt den Zuckerhut und spielt Fußball gegen ein brasilianisches Team, was von Giovane Elber angeführt wird.

Regie: Alexander von
Eisenhart-Rothe

Kamera: Jan Kreutz

2. Kamera (AURA FILM): Reynaldo Zangrandi

Produktion in Brasilien 
(AURA FILM): Tania Kert

Aufnahmeleitung: Claus Ruegner